Leistungsspektrum

Betreuung inhabergeführter Unternehmen, unabhängig von ihrer Rechtsform:

  • Einzelunternehmen
  • Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR)
  • Praxisgemeinschaft / Bürogemeinschaft / Sozietät
  • Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
  • Unternehmergesellschaft (UG) haftungsbeschränkt
  • oder vergleichbare ausländische Rechtsformen
  • Stiftungen

Wir betreuen u.a. folgende Branchen:

Freie Berufe, wie
Berater / Sachverständige
Dolmetscher / Übersetzer
Dozenten / Referenten / Lehrer
Künstler
Schriftsteller / Autoren
Schulen (Fahrschule, Sprachschule)

Künstler, wie
Grafiker
Musiker
Journalisten
Lektoren

Medienberufe, wie
Grafiker
Journalisten

Heilberufe, wie z.B.
Ärzte
Heilpraktiker
Masseure
Therapeuten

Handwerker, wie z.B.
Änderungsschneidereien
Elektriker
Fotografen
Garten- und Landschaftsbauer
Monteure

Handel, wie
Einzelhandel
Handelsvertreter
Makler

Gemeinnützige Körperschaften, wie
gemeinnützige GmbH
gemeinnnütziger Vereine

Privatpersonen
beraten wir in allen steuerlichen Belangen,
insbesondere in den Bereichen
ausländische Einkünfte (z.B. Grenzgänger,
Entsendung)
Steuerklassenwahl
Kapitaleinkünfte
Vermietung und Verpachtung
Renteneinkünfte
Steuerabzugsbeträge (Sonderausgaben / außergewöhnliche Belastungen / haushaltsnahe Dienstleitungen / Handwerkerleistungen)

Beratung und Vertretung in Steuersachen:
Hierzu zählen u. a.:

  • Informationen zum Steuerrecht
  • Beratung zur optimalen Steuergestaltung
  • Beratung in Fragen der Gestaltung betrieblicher wie auch privater Rechtsverhältnisse unter steuerlichen Gesichtspunkten
  • Beratung zu steuerlichen Aspekten der Rechtsformwahl bzw. eines Rechtsformwechsels
  • Subventionsberatung
  • Besprechungen mit Behörden oder Dritten in abgabenrechtlichen Sachen
  • Prüfen von Verwaltungsakten, insbesondere Steuerbescheiden
  • Teilnahme bei Betriebsprüfungen

Steuererklärungen, -anmeldungen, Anträge
Erstellung von Steuererklärungen, -anmeldungen, Anträgen
Prüfung bereits angefertigter Steuererklärungen
z. B.
a) regelmäßig wiederkehrende Steuererklärungen,
wie

  • Einkommensteuererklärung
  • Feststellungserklärung
  • Körperschaftsteuererklärung
  • Gewerbesteuererklärung
  • Umsatzsteuerjahreserklärung

 

b) unregelmäßig anfallende Steuererklärungen,
wie

  • Erbschaft-/Schenkungsteuererklärung

c) Steueranmeldungen, wie

  • Lohnsteueranmeldung
  • Umsatzsteuervoranmeldung
  • Kapitalertragsteueranmeldung

d) Anträge, wie

  • Kindergeld
  • Investitionszulage

Vertretung gegenüber Finanzämtern
a) Antragstellung gegenüber den Finanzämtern, z. B.

  • Antrag auf Anpassung der Steuervorauszahlungen
  • Fristverlängerungen
  • Stundung / Erlass von Steuerschulden
  • Erstattung entrichteter Steuerzahlungen
  • Aufhebung / Änderung von Steuerbescheiden/-Anmeldungen
  • Erstattung ausländischer Quellensteuer

b) Durchsetzung von Rechten gegenüber den Finanzämtern

  • im Einspruchsverfahren gegenüber den Finanzämtern
  • bei Klagen vor Finanzgerichten und Revisionen (evtl. in Zusammenarbeit mit spezialisierten Berufskollegen)
  • beim Bundesfinanzhof (in Zusammenarbeit mit spezialisierten Berufskollegen)

Rechnungswesen
a) Buchfühung
Einrichten einer Buchführung
Buchführung einschl. des Kontierens der Belege
(auch belegloses Buchen mit DATEV Unternehmen online)
b) Erstellung von Abschlüssen
Handelsbilanz nach HGB
Steuerbilanz (auch E-Bilanz)
Einnahmen-Überschussrechnung (auch Anlage EÜR)

Personalwesen
Einrichtung einer Lohnbuchführung
Übernahme der kompletten Lohnbuchführung
Datenverarbeitung und Berechnung (auch mit DATEV Unternehmen online)
Beratung und Betreuung
Betreuung und Teilnahme an Lohnsteuer-Außenprüfungen,
Sozialversicherungsprüfungen, Prüfungen durch das Arbeitsamt
Beratung zu Sonderfragen

Betriebswirtschaftliche Beratung

Betriebswirtschaftliche Auswertungen
Bilanzanalyse
EDV bzw. IT-Beratung
Existenzgründung, -aufbau, -Festigung
Finanzplanung, Liquiditätsplanung
Steuerliche Beratung bei Gesellschafts- und anderen Verträgen
Investitionsberatung, Investitionsrechnung
Beratung bei Investitionsentscheidungen und bei Finanzierungsfragen,
Unterstützung bei Bankgesprächen und Finanzierungsverhandlungen
Kosten-, Rentabilitäts- und Liquiditätsanalyse
Marketingberatung
Personalberatung ( z.B. in Zusammenarbeit mit KDK Managementberatung (http://www.kdk-consulting.de)
Organisationsberatung
Beratung bei der Rechtsformwahl und Standortplanung unter Berücksichtigung von steuerlichen Aspekten
Steuerplanung
Subventionen und Fördermittel
Unternehmensbewertung
Erarbeitung von wirtschaftlich tragfähigen Unternehmenskonzepten
Unternehmenskauf und -verkauf

Spezielle Beratungsfelder

Existenzgründung
Hilfestellung bei der Erstellung des Businessplans
Fachkundige Stellungnahme
Coaching in den Bereichen Buchhaltung, Controlling, Steuerrecht
Begleitung in der (Vor-)Gründungsphase

Internationales Steuerrecht
Entsendung von Arbeitnehmern, insbesondere
– Japan
– Großbritannien
– Spanien
– USA
Grenzgänger, insbesondere
– Niederlande

Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch und Niederländisch

Unternehmensnachfolge
Beratung vor dem Unternehmensverkauf
Vorweggenommene Erbfolge
Due Dilligence
Unternehmensberatung

Vereinssteuerrecht
Ideeller Bereich
Vermögensverwaltung
Zweckbetrieb
Wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb

 

Auf der Internetseite der KfW-Mittelstandsbank (http://www.kfw-mittelstandsbank.de/DE_Home/Beratungsangebot/Beratungsfoerderung/index.jsp) erhalten Sie Informationen über aktuelle Fördermöglichkeiten.

 

Nach staatlicher Prüfung und Bestellung unterliege ich als Steuerberaterin
der Berufsaufsicht durch die Steuerberaterkammer Düsseldorf.
Als Steuerberaterin bin ich zur Verschwiegenheit verpflichtet
und habe ein Zeugnisverweigerungsrecht. Zur Absicherung gegen
Vermögensschäden bin ich als Steuerberaterin verpflichtet
eine Berufshaftpflichtversicherung abzuschließen.